Opt Out

Ad Choices

Quantcast ist einer der Unterzeichner des Selbstregulierungsprogramms der Europäischen Werbeallianz EDAA (European Digital Advertising Alliance) und verpflichtet sich zur Gewährleistung, dass die von uns analysierten Daten auf verantwortliche Weise erfasst und genutzt werden. Wir haben Verständnis dafür, dass die Öffentlichkeit sich um den Datenschutz sorgt, und wir sind fest davon überzeugt, dass Verbraucher Anspruch auf Bekanntgabe der Datenschutzbestimmungen und Wahlmöglichkeiten bei allen interaktiven Werbeplattformen haben. Nur wenn Transparenz herrscht, können alle Beteiligten informierte Entscheidungen treffen.

Unsere Grundsätze

  1. Wir glauben an Wissen und Wahlmöglichkeit.
  2. Wir glauben, alle Verbraucher sollten mit den Informationen versorgt werden, die sie für eine Entscheidung benötigen.
  3. Wir nutzen wissentlich keine persönlich identifizierbaren Informationen (Personally Identifiable Information oder PII). De facto ist unser Geschäftsmodell so aufgesetzt, dass wir keine PII benötigen und unsere Nutzungsbedingungen untersagen es jeglichen Partnern explizit, uns PII zu übermitteln.

Was genau sind persönlich identifizierbare Informationen (Personally Identifiable Information, kurz PII)?

PII  sind persönliche Informationen wie Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Identität oder Ihre E-Mail-Adresse.

Nochmals: Diese Daten nutzen wir nicht.

Welche Vorteile hat es, Online-Werbung zuzulassen?

Die Internetwerbung ermöglicht es Inhaltsanbietern jeder Größenordnung und Finanzkraft, kostenlos Unterhaltung, Informationen und mehr anzubieten. Finanziert wird das Angebot dieser Inhalte durch den Verkauf von Werbeplätzen. Quantcast trägt zu diesem Prozess bei, indem es Anbietern und Werbetreibenden dabei hilft, das richtige Online-Publikum für ihr Produkt oder ihre Dienstleistung zu finden und ihm Werbung anzubieten.

Es kann natürlich sein, dass Sie lieber Werbung erhalten, die nicht unbedingt Ihren Interessen entspricht. In diesem Fall steht es Ihnen frei, von der Opt-out-Möglichkeit Gebrauch zu machen.

Was lehnen Sie genau ab, wenn Sie von der Opt-out-Möglichkeit Gebrauch machen?

Durch Klicken auf das obige Opt-out-Symbol geben Sie zur Kenntnis, dass Sie keine von Quantcast ermöglichte, interessenbasierte Werbung erhalten möchten. Außerdem bestimmen Sie dadurch, dass Quantcast keine Daten über Ihre Website-Besuche und Nutzung sonstiger Online-Medien erheben darf.

Dadurch kann nicht ausgeschlossen werden, dass andere Technologielösungen oder Unternehmen (mit Ausnahme von Quantcast) Ihnen interessenbasierte Inhalte und Werbung schicken. Wir können nur die Werbung steuern, die wir anbieten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es einen oder mehrere Tage dauern kann, bis Ihr Opt-out-Wunsch vom System bearbeitet wird.

Wie steht es mit Cookies?

Ein Cookie ist ein Datencode, der von einer Website an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Computer hinterlegt wird. Die Daten im Cookie werden an die Website zurückgesendet, die daraus Angaben über die jüngste Aktivität des Nutzers bezieht. Auf diese Weise erkennt eine Website einen Nutzer, der die Website erneut besucht.

Da das Opt-out-Tool von Quantcast auf Cookies basiert, müssen Sie die Verwendung von Drittanbieter-Cookies in Ihrem Browser zulassen. Wenn Sie den Computer oder Browser wechseln oder dieses Cookie löschen, werden wir nicht über Ihre Opt-out-Entscheidung verständigt und Sie müssen sich erneut austragen.

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen auch persönlich weiter. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.